Skip to main content

Qualifizierung für ehrenamtliche Integrationslotsen

Die Integration von Migrantinnen und Migranten ist von hoher gesellschaftspolitischer Bedeutung. Sowohl Neuzugewanderte als auch bereits länger hier lebende Menschen mit Zuwanderungsgeschichte sind in ihrem Integrationsprozess zu unterstützen. Die ehrenamtliche Begleitung im Integrationsprozess erfordert Kenntnisse über Integrationsabläufe und Integrationsverläufe sowie die Fähigkeit, Wege der Informationsbeschaffung zu vermitteln und Entscheidungskompetenzen zu entwickeln bzw. zu fördern. Es geht daher in diesem Projekt nicht vorrangig um die Vermittlung von Faktenwissen, sondern um die Schulung von sozialen und kommunikativen Kompetenzen für interkulturelles Handeln im Ehrenamt.

Kurstermine 9

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 19. April 2024
    • 16:00 – 19:30 Uhr
    • haven 84
    1 Freitag 19. April 2024 16:00 – 19:30 Uhr haven 84
    • 2
    • Samstag, 20. April 2024
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • Pfarrsaal
    2 Samstag 20. April 2024 09:00 – 16:30 Uhr Pfarrsaal
    • 3
    • Donnerstag, 25. April 2024
    • 15:00 – 18:00 Uhr
    • Pfarrsaal
    3 Donnerstag 25. April 2024 15:00 – 18:00 Uhr Pfarrsaal
    • 4
    • Freitag, 26. April 2024
    • 16:00 – 19:30 Uhr
    • haven 84
    4 Freitag 26. April 2024 16:00 – 19:30 Uhr haven 84
    • 5
    • Samstag, 27. April 2024
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • Pfarrsaal
    5 Samstag 27. April 2024 09:00 – 16:30 Uhr Pfarrsaal
    • 6
    • Freitag, 03. Mai 2024
    • 15:00 – 18:00 Uhr
    • haven 84
    6 Freitag 03. Mai 2024 15:00 – 18:00 Uhr haven 84
    • 7
    • Samstag, 04. Mai 2024
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • haven 84
    7 Samstag 04. Mai 2024 09:00 – 16:30 Uhr haven 84
    • 8
    • Sonntag, 05. Mai 2024
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • haven 84
    8 Sonntag 05. Mai 2024 09:00 – 16:30 Uhr haven 84
    • 9
    • Dienstag, 07. Mai 2024
    • 15:00 – 20:00 Uhr
    • Pfarrsaal
    9 Dienstag 07. Mai 2024 15:00 – 20:00 Uhr Pfarrsaal
  • 9 vergangene Termine

Qualifizierung für ehrenamtliche Integrationslotsen

Die Integration von Migrantinnen und Migranten ist von hoher gesellschaftspolitischer Bedeutung. Sowohl Neuzugewanderte als auch bereits länger hier lebende Menschen mit Zuwanderungsgeschichte sind in ihrem Integrationsprozess zu unterstützen. Die ehrenamtliche Begleitung im Integrationsprozess erfordert Kenntnisse über Integrationsabläufe und Integrationsverläufe sowie die Fähigkeit, Wege der Informationsbeschaffung zu vermitteln und Entscheidungskompetenzen zu entwickeln bzw. zu fördern. Es geht daher in diesem Projekt nicht vorrangig um die Vermittlung von Faktenwissen, sondern um die Schulung von sozialen und kommunikativen Kompetenzen für interkulturelles Handeln im Ehrenamt.
19.05.24 20:07:27