Skip to main content

Himmel, Erde, Luft und Meer
– Leben und Werke des Komponisten Georg Christoph Strattner

Georg Christoph Strattner (geb. 1644 oder 1645 in Gols im damals ungarischen Burgenland; beigesetzt am 11. April) 1704 in Weimar) war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.
Er kam mit vierzehn Jahren 1659 als Kapellknabe an die Stuttgarter Hofkapelle, wo er ab 1661 als Altist wirkte. Seine dort gewonnenen Erfahrungen haben es ihm dann ermöglicht, 1666 mit gerade einmal 22 Lebensjahren als Hofkapellmeister im badischen Durlach angestellt zu werden.
Strattner komponierte zahlreiche Kantaten, von denen etwa 20 handschriftlich erhalten sind. Seine Kantaten sind typischer Hochbarock und dennoch unverkennbar in ihrer Eigenheit. Von seiner Schaffenskraft zeugen weiterhin zahlreiche einstimmige Kirchenlieder in Gesangbüchern der Zeit sowie mehrstimmige Lieder mit Generalbass, so auch etwa die die Melodie zu „Himmel, Erde, Luft und Meer“.
Godehard Gottwald, Kantor der Pfarrei St. Bonifatius, stellt das Leben und die Werke Strattners vor.

Himmel, Erde, Luft und Meer
– Leben und Werke des Komponisten Georg Christoph Strattner

Georg Christoph Strattner (geb. 1644 oder 1645 in Gols im damals ungarischen Burgenland; beigesetzt am 11. April) 1704 in Weimar) war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.
Er kam mit vierzehn Jahren 1659 als Kapellknabe an die Stuttgarter Hofkapelle, wo er ab 1661 als Altist wirkte. Seine dort gewonnenen Erfahrungen haben es ihm dann ermöglicht, 1666 mit gerade einmal 22 Lebensjahren als Hofkapellmeister im badischen Durlach angestellt zu werden.
Strattner komponierte zahlreiche Kantaten, von denen etwa 20 handschriftlich erhalten sind. Seine Kantaten sind typischer Hochbarock und dennoch unverkennbar in ihrer Eigenheit. Von seiner Schaffenskraft zeugen weiterhin zahlreiche einstimmige Kirchenlieder in Gesangbüchern der Zeit sowie mehrstimmige Lieder mit Generalbass, so auch etwa die die Melodie zu „Himmel, Erde, Luft und Meer“.
Godehard Gottwald, Kantor der Pfarrei St. Bonifatius, stellt das Leben und die Werke Strattners vor.
  • Gebühr
    5,00 €
  • Kursnummer: 50.06
    Periode 241
  • Start
    Do. 20.06.2024
    19:30 Uhr
    Ende
    Do. 20.06.2024
    22:00 Uhr
  • 1 Termin / 3.33 Ustd.
    Hinweis: Anmeldung: gerdhilligweg1@gmail.com oder 0160 98971382
    Plätze: min. 7 / max. 50
    Noch genug Plätze frei
    Dozent*in:
    Godehard Gottwald
    Geschäftsstelle: Varel
16.04.24 18:33:49